Familienwanderung am Tag der deutschen Einheit

Fünf Familien der Ortsgruppe Rainding im Deutschen Alpenverein Sektion Passau unternahmen die traditionelle Familienwanderung am Tag der Deutschen Einheit. Zehn Eltern und zehn Kinder gingen bei schönem Wetter am Vormittag von der Oberilzmühle rechts der Ilz entlang der Burgruine und der Ilzschleife und wagten sich bei Stirnlampenlicht sogar durch den finsteren Tunnel der Triftsperre.
Nach einer gemütlichen Einkehr im Biergarten des Gasthauses zur Triftsperre ging es gut gestärkt links der Ilz zurück über das Wasserkraftwerk zur Oberilzmühle. Die knapp 6 Kilometer und 90 Höhenmeter waren schnell und freudig zurückgelegt bei hervorragender Stimmung.

Text und Foto: Baitinger Christoph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.